Deutschlands Auto >> Auto >> reisen >> Content

Prince William County, Virginia Attorney

einen guten Anwalt Witz gehört in letzter Zeit? Jeder hat und liebt es, sie zu erzählen. Aber die Wahrheit ist, dass es ohne Anwälte hätten wir nicht eine Bill of Rights oder einer Verfassung. Wir würden nicht über die Gesetze, die unsere geordnete und zivilisierten Gesellschaft zu schaffen. Also, unsere Gesellschaft im Allgemeinen Vorteile enorm von der Anwaltschaft. Als Individuen zu, jeder braucht einen Anwalt von Zeit zu Zeit. Wir werden wahrscheinlich wünschte, das wäre nicht wahr, aber es ist. Ob Kauf eines Hauses; Beilegung eines Immobilien; eine Scheidung; Umgang mit einem Verkehrsunfall verletzt; die Gründung eines Unternehmens, oder erholt sich von einer Körperverletzung - an einen oder anderen Punkt werden Sie und ich einen Anwalt brauchen. Wir könnten versuchen, ein bisschen von "do it yourself" - aber das ist wahrscheinlich eine schlechte Idee, wenn es um komplexe rechtliche Fragen kommt. So Anwälte sind Berater, Berater und litigators. Zunehmend Anwälte auch als Vermittler oder Schiedsrichter zu fungieren. So können Sie auch mit einem in dieser Rolle zu arbeiten. Die Anwaltschaft regelt sich zu einem großen Teil und stellt hohe ethische Standards für Anwälte. In Virginia sind Anwälte von der Virginia Code of Professional Responsibility, die der "Verhaltenskodex" für diese Virginia Anwälte halten müssen fest gebunden. Das Virginia State Bar, das diesen Code of Professional Responsibility erzwingt durch Lizenzierung und Disziplinierung, auch daran zu hindern, Anwälte, wenn nötig. Natürlich, noch bevor ein Anwalt wird Mitglied der Virgina bar, muss er oder sie haben eine vierjährige College-Abschluss, gefolgt von einer 3-jährigen JD (law) Grad. Der angehende Jurist muss dann eine 2-Tages-Bar-Prüfung, die umfassend getestet Verständnis Virginia Landesrecht sowie Bundesrecht passieren. Auch wenn der Anwalt leitet diesen Test, er oder sie muss noch "weiterhin juristische Ausbildung" nehmen jedes Jahr, um ihre Lizenz Gesetz gültig. Jeder hat über die "Mandatsverhältnis" Privileg gehört. Was das bedeutet ist, dass Vertraulichkeiten ein Client seinen Anwalt offenbart sind vertraulich und der Anwalt kann in der Regel nicht zeigen, dass Informationen ohne Erlaubnis vom Client. Wie viel sollte ich für einen Anwalt zu bezahlen? Das hängt davon ab, wie viel Know-how erforderlich ist und wie viel Zeit der Anwalt ausgeben muss die Arbeit an Ihrem Fall. Auch sind verschiedene Kosten in verschiedenen Bereichen - wie bei allem anderen. Ein Anwalt kann nach Stunden oder einen Satz entrichtet werden. Bezahlt von einem Erfolgshonorar ist in einigen Fällen möglich. Ein Erfolgshonorar Anordnung bedeutet, dass der Anwalt bezahlt wird eine vereinbarte Prozentsatz von jedem Geld durch Versuch oder bei der Abrechnung für den Kunden erhalten. Sie sehen oft Erfolgshonorarvereinbarungen bei Personenschäden. Erfolgshonorare bekommen einen schlechten Ruf, aber die Wahrheit ist, dass sie damit viele arme Menschen zu einer rechtlichen Vertretung sie sonst nicht leisten konnte erhalten. Apropos - wenn Sie sich nicht leisten können einen Anwalt und werden mit einer schweren Verbrechens angeklagt - kann der Richter einen Anwalt zu benennen, um Sie mit keinerlei Kosten darstellen
By:. Mo Johnson
.from:http://auto.de.0685.com/auto/travel/36439.html

Previous:
Next:

reisen