Deutschlands Auto >> Auto >> reisen >> Content

Das Palace On Wheels: Indiens schönsten Zugfahrt

Von all den Luxus-Züge in Indien das Palace on Wheels ist wahrscheinlich das bekannteste und zusammen mit dem Orient Express gilt als einer der Top-Ten Luxus-Züge in der Welt. Allerdings ist der Palace on Wheels mehr als nur ein Luxus-Fahrzeug, es ist wie ein Schritt zurück in der Zeit zu den vergangenen Tagen des Maharadschas, mit Styling und Service, die eines Königs würdig ist. Allerdings ist eine luxuriöse Innenausstattung ist nicht die einzige Sache, die den Palast Zug setzt in drei indischen Kategorie, nimmt der Zug in einigen der Länder bekanntesten Attraktionen machen einen Zug Urlaub in Indien der perfekte Weg, um das Land zu erkunden. Das Palace on Wheels weicht von der geschäftigen Hauptstadt Delhi und fährt über Nacht nach Jaipur, der ersten Station auf Ihrem indischen Zug Urlaub. Während in Jaipur können Sie die berühmte "rosarote Stadt" auf eigene Faust zu erkunden, aber achten Sie darauf, nehmen Sie einen Elefantenritt bis zum berühmten Amber Fort, eine Erfahrung, die einfach nicht entgehen lassen sollte. Die atemberaubende Palast der Winde ist auch in der rose-farbenen Stadt und als der Wind weht durch die vielen Fenster des Palastes die Schaffung eines pfeifenden Ton ähnlich dem Gesang der Vögel, Sie werden bald verstehen, wie dieses Gebäude seinen Spitznamen erhielt. Nachdem Sie die atemberaubenden Stätten von Jaipur besucht haben, es ist Zeit, um Ihre indischen Zug und Fahrt über Nacht in die Große Indische Wüste Bord. Wenn Sie am Morgen aufwachen, haben Sie die Möglichkeit, den Besuch des Jaisalmer Fort Sandstein, die sich über der Wüste Thar Türme, ein Name, der wörtlich übersetzt bedeutet "Reich der Toten". Jaisalmer ist ein traditionelles Rajasthani Stadt und während hier können Sie an traditionellen Vergangenheit Zeiten nehmen daran einen Kamelritt über die imposanten Sanddünen zu genießen Sie ein Abendessen in einem typischen Restaurant Rajasthan, während Folk-Musiker und Tänzer bieten die Unterhaltung am Abend. Die nächste Station auf dem Zug Urlaub in Indien ist die Stadt Jodhpur, die als sowohl der "blauen Stadt" und der Geburtsort der Reiten Leggings mit dem gleichen Namen bekannt ist. Die Mehrangarh Fort ist der Bereich der bekannteste Denkmal und auch einer der größten Festungen in ganz Indien. Schlacht Narben des Gebäudes kann leicht beobachtet werden, ebenso wie die Fatthepol, ein Sieg Gate gebaut, um die Niederlage der Moguln gedenken. In diesem Bereich können Sie auch cenotaphs der letzten Herrscher der Region. Das Palace on Wheels trainieren dann Fahrt auf Indiens Rathambhore National Park, wo Sie eine Tiger-Safari mit der Hoffnung, einen der Bereich der schwer fassbaren Bengal Tiger nehmen können. Wenn Sie nicht das Glück, eine dieser schönen Raubkatzen vor Ort sind, dann mach dir keine Sorgen, da das Gebiet hat auch viele andere Tiere, aus denen Sie cheetals und Antilopen entdecken, um Krokodile selig Faulenzen neben einem Wasserloch. Nach drei aufeinander folgenden Anschlägen in Chittaurgarh, Udaipur und Bharatpur, ist Ihre Bahnfahrt nach bekannteste Wahrzeichen Indiens und eines der Sieben Weltwunder der Antike: Das Taj Mahal. Der Besuch des Taj Mahal ist ein einmal im Leben einmalige Erfahrung und sorgt für eine unglaubliche Ende setzen Ihre Zugfahrt in Indien
By:. Darshi Chohan
.from:http://auto.de.0685.com/auto/travel/42626.html

Previous:
Next:

reisen