Deutschlands Auto >> Auto >> reisen >> Content

Siehe die Städte von Indien Luxury Train - The Golden Chariot

Die Maharadschas TrainThe Golden Chariot ist einer der berühmten Luxus-Züge in Indien, die für königliche Einsatz gebaut wurden und seitdem für Touristen angepasst. Weil es als Transportmittel für die Maharadschas erbaut wurde, ist das Innere des Golden Chariot mehr wie ein Palast als ein Zug. Indien hat eine stolze Tradition von Bahnreisen und dies ist eines der Schmuckstücke in der Raj Krone für Sie zur Verfügung enjoy.You werde die erste Nacht des 11 Tage Rundfahrt im Taj West End Hotel zu verbringen. Hinter der von Palmen gesäumten, eleganten weißen Rundbögen und Säulen liegt ein luftiges, stilvolle und dezente Dekor. Vor allem, es bequem ist hier, so können Sie sich vorbereiten, um die erste der Städte auf der Tour erkunden: Bangalore.In Bangalore Sie zu den Gärten von Lal Bagh getroffen werden, wo Sie ein Gewächshaus so hübsch wie das finden Botanik sie schützt, vor allem, wenn es in der Nacht leuchtet. Ein Besuch in St.-Markus-Kathedrale auf dem Programm, und auch die Vidhana Soudha, eine beeindruckend grandiose Stück Architektur, die Heimat für den regionalen gesetzgebenden Versammlung. Nach einem erlebnisreichen Tag in Bangalore, werden Sie bereit für Ihre erste Mahlzeit auf dem Golden Chariot und dann in Ihre Kabine zurückziehen. Jede Kabine ist klimatisiert, verfügt über einen LCD-Fernseher und ein eigenes Bad. Die Einrichtung ist vornehm und königlich mit einem Gefühl der alten Welt, aber mit modernen Annehmlichkeiten und Einrichtungen ist es ein ideales Hotel für einen mobilen Zug Urlaub in Indien. Die Wagen gehören eine Lounge Bar, ein Restaurant Auto, einen voll ausgestatteten Fitnessraum und sogar ein Internet area.Visit indischen Paläste von TrainYou'll wach aktualisiert am nächsten Tag in Mysore, die "Stadt der Paläste". Dies ist eine Stadt mit einer Auswahl an extravaganten Architektur. In der Maharaja-Palast, könnte man sogar versuchen, das Design und die Ausstattung, die das Innere des Golden Chariot Loungebar inspiriert erkennen. Ein Ausflug von nur zwanzig Kilometer bringt Sie zum Tempel des Srirangapatna im Bezirk Madya, um den Wallfahrtsort und seine Verjüngung towers.Overnight, die Zugfahrten, um Indiens Nagarhole National Park sehen, wo Sie Elefanten, die mächtigen gehörnten Ochsen sehen können genannt Guar, viele Sorten von Rotwild und Makaken. Es gibt auch eine gesunde Population von Tigern, Leoparden und Wildhunde hier, wenn Sie, wo Tag sechs look.In zu wissen, leitet der Zug nach Norden bis Belur, wo Sie ein achtzehn Meter hohe stehende Statue von Gomateshwara, sowie mehrere sehen können der geschnitzten Tempel diese grüne Region ist berühmt für. Weiter sind die Denkmäler von Hampi, einer von etwa dreißig Welterbestätten in Indien. Der Luxus-Zug hat seinen Namen nach dem Stein Streitwagen hier unter den Ruinen und Säulen dieser historischen gem.The Strände von GoaBy diesem Punkt wird Ihr Zug Urlaub in Indien gemacht haben Sie die Länge der Bundesstaat Karnataka, nach Besuchen in Badami und Aihole , die Zugfahrten, um Indiens Maharashtra Provinz Überschrift westlich Richtung Küste. Sie werden in Vasco Station in Goa bereit zu wecken, die goldenen Strände Goas sehen und begegnen den lokalen portugiesischen Einflüssen. Am zehnten Tag, genießen Sie die Änderungen in der Landschaft zwischen der Küste und den südlichen Regionen der Berge, fruchtbare Dschungel und breite Lagunen wie die Golden Chariot komplettiert seine Schleife zurück zu Ihnen, wie die Idee des Sehens das Land auf diese Weise Bangalore.If gibt es ein weiteres Luxus-Zug, Indien Palace on Wheels, die eine ähnliche Tour macht ganz im Norden von Indien, Einschiffung ab Delhi
By:. Darshi Chohan
.from:http://auto.de.0685.com/auto/travel/42679.html

Previous:
Next:

reisen